Kategorien
alles andere

Tipps für die letzten Wochen vor der Abgabe einer Hochschulschrift

Ich betreue seit einigen Jahren regelmäßig Bachelor- und Masterarbeiten und jedes Mal, wenn es dem (hoffentlich positiven) Ende zugeht, also der Endabgabe, gebe ich ähnliche Ratschläge, worauf denn zu achten sei. Hier nun mein Versuch, diese Ratschläge an einer Stelle zusammenzufassen:

  • Drucken Sie die Arbeit aus – Sie werden mehr Dinge am Papier entdecken, als am Bildschirm!
  • Korrektur lesen – Korrektur lesen lassen – Korrektur lesen (je mehr Personen, desto besser -> auch themenbezogene Laien können wertvolle Aufgaben übernehmen -> Beistrichsetzung, Satzbau, …)
  • Verständlichkeit (roten Faden durch die Arbeit absichern, roter Faden innerhalb der Kapitel herstellen, Überleitungen zwischen Kapiteln und Sektionen nachbessern, den Leser durch die Arbeit führen, Schachtelsätze auflösen, Halbsätze vervollständigen, Beistrichsetzung, …)
  • Schreibstil (Sachlichkeit, keine Superlative, Komparative sollten belegt sein, sparsamer Umgang mit Adjektiven, „man“ vermeiden, „rhethorische Fragestellungen“ an den Leser aussparen, …)
  • Anführungszeichen sind nur für direkte Zitate gedacht, nicht für Hervorhebungen im Text, auch nicht unterstreichen oder fett stellen. Wenn wichtige Begriffe betont werden sollen, einfach kursiv stellen.
  • Zitate, Referenzen und Zitierstil prüfen
  • Rechtschreibung, Rechtschreibung, Rechtschreibung, …
  • einheitliche Verwendung von Begriffen
  • einheitliche Schreibweisen von Begriffen
  • Allgemeine Form (Absätze, Bild-/Tabellenanordnungen,  Leerflächen)
  • Abstract, Conclusio und Zusammenfassung schärfen
  • Abbildungen und Tabellen druckfähig machen
  • Abbildungen selbst nachzeichnen, insbesondere solche, wo der Aufwand vertretbar ist (-> Grund: Urheberrecht)
  • Bei Screenshots auf die Bildqualität, Lesbarkeit, etc. achten, auch kommt es immer wieder vor, dass Screenshots mehr zeigen, als es im Sinne der Arbeit notwendig wäre (-> Freistellen und Zuschneiden).
  • Verzeichnisse (Inhalt, Literatur, Abbildungen, …) pflegen

Ich werde diesen Beitrag von Zeit zu Zeit aktualisieren, ergänzen, etc. Ganz nebenbei pflege ich auf diesem Blog eine Liste von Portalen, die bei der Recherche für technikwissenschaftliche (aber nicht nur) Publikationen, Hochschulschriften, etc. hilfreich sind.

#Last update: 2019-12-15

Kategorien
books

Neues Systems Engineering Buch erschienen

Neu erschienen in der überarbeiteten Auflage und heute in der Post: Das GfSE Systems Engineering Handbuch: Die Klammer in der technischen Entwicklung, wo ich zusammen mit Martin Geisreiter, Claudio Zuccaro, Jürgen Rambo, Hannes Hüffer, Thaddäus Dorsch und vielen anderen Mitautor spielen durfte. #systemsengineering #gfse #unboxing #noboxwithoutcat

Neues Buch mit Katze
#unboxing #noboxwithoutcat

Links zum Buch: